Spende des Vereins „Schlaraffia Sugambria e.V.“ für die Lohmarer Tafel


Die Mitglieder des kulturell aktiven Vereins Schlaraffia Sugambria e.V. haben
anlässlich einer festlichen Veranstaltung in ihrem Vereinslokal in Lohmar-Wahlscheid
den Betrag von € 250,00 gesammelt, um ihn der Lohmarer Tafel für die
Unterstützung von deren Sozialarbeit zu spenden.
Bei der Spendenübergabe in den Tafelräumen am 27. Dezember 2017 (s. Foto)
wurde der Delegation des Vereins die Organisation und die Arbeit der Lohmarer
Tafel erläutert und insbesondere die von der Tafel im sozialen Bereich für
Schulkinder und Senioren angebotenen sozialen Unterstützungsleistungen
vorgestellt.
Der Tafelvorstand bedankte sich sehr herzlich bei den anwesenden
Vereinsmitgliedern und versicherte, dass der Spendenbeitrag für die sozialen
Aufgaben der Tafel Verwendung findet.
Der Verein zur Pflege von Kunst, Humor und Freundschaft sucht weitere Mitglieder.
Interessenten melden sich bitte bei der Kontaktperson Edwin Hadré, Auf dem
Brachfeld 26, 51503 Rösrath-Bleifeld, Tel. 02205 37 06. Weitere Informationen
können der Homepage www.schlaraffia-sugambria.de entnommen werden.